!!Wir haben Welpen!!

Zwischen unserem Rüden Lee und unserer Hündin Jinx
Geboren am 16.12.2021
4 Rüden & 2 Hündinnen


  • 268470283_654993705877060_745103498367616469_n
  • 269017739_654993295877101_6228663071760431201_n
  • 269911120_661886245187806_6466129279646780928_n (1)
  • 269886004_666493958060368_967196065779599674_n
  • 271200528_667945247915239_1627289976822578712_n
  • 271036967_666493974727033_8696361947348987620_n
  • 271281126_667945194581911_421616759836910182_n
  • 271280010_667945227915241_693333033194692423_n
  • 272263734_677035880339509_6022017920206262702_n
  • 272028518_677036257006138_2295750703010731490_n
  • 272269470_677036200339477_6976555487800786663_n
  • 272126437_677035957006168_8047574098739592423_n
  • 272016852_677036447006119_631971835223022689_n
  • 271632498_677036213672809_6514435938696979621_n
  • 271602157_677036423672788_6658185761008366972_n




Jeder der sich einen American Akita als Familienmitglied zulegen möchte, sollte sich über einige Dinge im Klaren sein.


  • Der American Akita ist kein Anfängerhund
  • Diese Rasse ist sehr kopfstark. Das Training ist ab dem 1. Tag ein MUSS!!!  Grenzen und Regeln müssen festgelegt und eingehalten werden!
  • Der Akita ist eine Jagdhundrasse, somit kann er einen sehr hohen Beutetrieb entwickeln.
  • Diese Rasse ist lernwillig, langweilt sich aber auch schnell. Der Akita sollte mit Nasenarbeit (Fährtenarbeit, Mantrailing, Rettungshundesport usw.)  geistig gefordert werden.
  • Er braucht ein Vertrauensverhältniss
  • Der Akita hat ein ausgeprägtes territoriales Bewusstsein
  • Ein kleiner Welpe wächst schnell zu einem großen, nervenstarken, unerschrockenen, selbstbewussten Hund heran.